Bilder vom F-Junioren-Turnier in Kappelen 2003

Seite 1

preise.jpg

 

hemund_hofer.jpg

Um diese Preise drehte sich das ganze Turnier. Alle wollten sie haben, aber am Schluss konnte es nur eine siegreiche Mannschaft geben.

 

 

Kurt Hemund (rechts) verliest die nächsten Spielpaarungen. Michael Hofer (links, Trainer vom SV Lyss) hört andächtig zu.

 

maenu_coaching.jpg

 

schiri_juan.jpg

Coach Manuel Liechti ist mit vollem Einsatz dabei. Trotzdem schied er leider mit beiden Teams in der Vorrunde aus. Kopf hoch, das nächste mal geht es besser.

 

 

Ohne gute Schiedsrichter geht es nicht. Der A-Junior Juan Higuero zeigte auch als Schiedsichter eine gute Leistung.

 

kueche_martin_reithmeier.jpg

 

kueche_stefan_walther.jpg

Der Andrang an der Buvette war gross. Doch dank den Eltern von unseren Junioren, die fleissig in der Küche mithalfen, konnte auch der grösste Andrang bewältigt werden. Hier auf dem Bild ist Martin Reithmeier im Einsatz (links).

 

 

Nicht nur unsere F-Junioren sind sehr talentiert. Auch ihre Eltern zeigten an unserem Turnier was sie können. Stefan Walther bereitet die Pommes Frites zu, währenddem sein Sohn Yanick Tore am Laufmeter erzielt.

 

fans_1.jpg

 

team_d_f.jpg

Der Zuschaueraufmarsch war gross. Über mangelnde Unterstützung konnte sich wahrlich niemand beklagen.

 

 

Ein Erinnerungsbild an das legendäre Viertelfinale zwischen dem FC Aarberg d (gelb) und dem FC Aarberg f (rot). Beide Teams wurden in diesem Spiel von mir (Marco Aebischer) gleichzeitig gecoacht. Das gabs noch nie...!

 

etter_simmel.jpg

 

siegerehrung_gesamt.jpg

Ernst Etter (rechts) verliest seine Dankesrede. Simon Gehri (links) behält den Überblick.

 

 

Die Teams von Jegenstorf (3. Platz), Nidau (1.Platz), Walperswil (2. Platz) und Aarberg (4. Platz) an der Siegerehrung.

 

Weiter mit Seite 2

Navigation

Hallenturnier 2004

Hallenturnier 2003